Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen.

Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen

OK

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Thomas Meyers - Heilpraktiker in Datteln

Hohe Str. 33 45711 Datteln 02363 - 38 46 61 9

Alle Angebote im Überblick

Naturheilkunde

Mit einem individuell angepassten naturheilkundlichen Konzept machen wir uns die Natur zum Verbündeten, um Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren »

Neuraltherapie

Dieses alternativmedizinische Verfahren dient dazu, Schmerzen zu lindern, Entzündungen einzudämmen und organische Störungen zu regulieren.

Mehr erfahren »

CranioSacrale Therapie

Bei dieser ganzheitlichen Methode behandelt der Therapeut mit einem sehr leichten Druck die von ihm lokalisierten Schlüsselläsionen des craniosacralen Systems und des Körpers.

Mehr erfahren »

Schröpfen

Das Schröpfen ist eine uralte Form der Therapie und zählt zu den ausleitenden Verfahren. In der chinesischen Medizin wird das Schröpfen bereits seit rund 5000 Jahren angewendet.

Mehr erfahren »